Geht's noch? 

 

Bei Dir tut sich gerade der Boden unter den Füßen auf?

 

Schmerzen während der Periode sowie davor sind höllisch?

 

 Du hast die Diagnose Endometriose oder Adenomyose erhalten und weißt nicht weiter? 

 

Du hast keinen Ausweg in Sicht oder meinst, dass es jetzt in diesem Moment nicht schlimmer sein könnte? 

Deine Ängste übermannen Dich? 

Die derzeitige berufliche Situation kotzt Dich an?

Mobbing macht Dich fertig?

 

 

Dein Schlaf ist geraubt?

Alles in Deinem Leben ist einfach nur noch zum Schreien?  

 

Du meinst Du bist nicht gut genug, nicht Frau genug?

Stehst oder kannst nicht zu Dir als Frau stehen?

 

Perfekt, dann lass' uns zusammen arbeiten. 

 

Ich erarbeite mit Dir die Punkte, die DU benötigst um wieder freudig, leichtfüßig und mit Zuversicht durchs Leben zu gehen. Gestärkt, für Dich einstehend und mit nötigem Rückhalt kannst Du dann ein neues Kapitel aufschlagen. 

 

Heißt aber auch, dass Du mit meiner klaren Ansprache gepaart mit Empathie und viel Erfahrungsschatz klar kommen solltest. Ich arbeite im wahrsten Sinne mit Dir zusammen. Fordere Dich. Fördere Dich. Bringe Dich zu Deinem gewünschten Ziel. Nutze oft eine bildliche Sprache, sage nicht immer nickend "mmmhhh", sondern rede Klartext. Erspüre was Dir gut tut, wähle das meines Erachtens in diesem Moment passende 'Werkzeug' aus meinem Repertoire und schenke Dir von Herzen mein Vertrauen. Im Gegenzug wünsche ich mir von Dir Vertrauen, Akzeptanz, Bereitschaft und Offenheit. 

 

Also, wann sehen oder hören wir uns?  

 

Du kannst Dir auch gerne die Zeit nehmen und einen Blick auf meine einzelnen Seiten der Homepage werfen: 

 

Und jetzt?

Wann sehen wir uns? Wann starten wir? 


Kontaktdaten


 

Termine erfolgen nur nach Vereinbarung und auf Selbstzahlerbasis. 

 

Meine Praxisräume befinden sich in der

Rathausstraße 15 in 50169 Kerpen-Horrem

 

E-Mail:          nachricht@vertrauengegenvertrauen.de

Telefon:         0170 - 8 11 22 10 (bitte auf die Mailbox sprechen, ich rufe zurück)

 

In Zeiten der Corona-Pandemie ist auch eine Beratung oder Coaching via Zoom möglich.

Psychotherapie nach HeilprG sowie Hypnose-/YagerCodetherapie ist grundsätzlich nur persönlich in meinen Praxisräumen möglich - derzeit vor allem unter Einhaltung der besonderen Hygienevorschriften und Abstandsregelungen.